St. Elisabeth Krankenhaus Lahnstein
- Ihr Gesundheitszentrum - GmbH

 Krankenhaus-Sozialdienst   

Seit dem 01.April 1979 besteht in unserem Haus ein Krankenhaus-Sozialdienst. Der Sozialdienst hat die Aufgabe persönliche und soziale Probleme der Patienten, die im Zusammenhang stehen mit Krankheit, Unfall oder Behinderung und deren Auswirkungen auf sein Leben und das seiner Bezugspersonen, aufzugreifen und zu einer angemessenen Lösung beizutragen.

Aufgabengebiet
Das Aufgabengebiet des Krankenhaus-Sozialdienstes kann in vier Arbeitsschwerpunkte gegliedert werden
.

  • Vermittlung von Hilfen zur Ergänzung der medizinischen Behandlung (Kuren, Erholung).

  • Mitwirkung bei der Einleitung beruflicher Wiedereingliederung in Zusammenarbeit mit Arbeitsämtern und Versicherungsträgern.

  • Mitwirkung bei der Vorbereitung der Entlassung (Essen auf Rädern, Altenheimplatzsuche, Sozialstationen, Pfarreien).

  • Mitwirkung bei der Beantragung wirtschaftlicher Hilfen (Sozialhilfe, Pflegegeld, Wohnbeihilfe).                           

Aus der Darstellung der Aufgaben ergibt sich, dass der Sozialdienst eng mit den Ärzten und Pflegepersonal sowie mit Behörden und sozialen Diensten zusammenarbeitet.


Der Sozialdienst im Krankenhaus nimmt Kontakte zum Patienten auf

  • aus eigener Initiative

  • auf Wunsch des Patienten und/oder seiner Bezugspersonen

  • auf Anregung anderer Berufsgruppen im Krankenhaus

  • auf Anregung von Trägern und Institutionen sozialer und rehabilitativer Hilfen


 

 
 
Aktuelles
Über uns
Abteilungen
Soziales
Patienteninfo
Stellenbörse
Pressespiegel
Kontakt
Impressum
 
 

 

 

 

 

 

 

Kontakt


Frau Liane Engel
Tel. 02621/171-1011
  


Frau Sandra Giesing
Tel. 02621/171-1102

weitere Auskunft über die Telefonzentrale
Tel. 02621/171-0